Glaslamellenfassade – Vallona.at

Advertisements

Ein schnelles und stufenloses Verstellen der Lamellen kann manuell oder elektrisch erfolgen

vallona8

Lamellen

Die Lamellen bestehen aus stranggezogenen Aluminium-Verlegeprofilen, die mit Opal-, Klarglas oder Doppelstegplatte ausgestattet werden können. Bei Opalglas und der Doppelstegplatte können Sie auf eine zusätzliche Beschattung verzichten. Die Kopfstücke sind aus Druckguss und werden mit den Profilen verschraubt – natürlich mit Schrauben aus Edelstahl.

Versiegelung/ Farbgebung

Ständerwerk, Fenster, Türen und Schiebeelemente bestehen aus 3-fach verleimten Kanteln oder aus speziell für

Fortuna angefertigten Kunststoff- und Aluminiumprofilen.

Die Holzoberflächen werden mit offenporigen Acryl-Lasuren behandelt. Die Leimbinderhölzer werden 2-mal grundiert und anschließend 2-mal mit Dickschichtlasur im Spritzverfahren bearbeitet. Zwischen jedem Spritzvorgang werden die behandelten Oberflächen geschliffen. Ein Aufwand der sich lohnt – das Ergebnis spricht für sich.

Die Aluminiumrahmen und Stützen werden pulverbeschichtet. Bei diesem Verfahren reduziert sich der Pflegeaufwand für den Kunden auf ein Minimum.

Alle Materialien sind in der von Ihnen gewünschten umweltfreundlichen Farbe lieferbar.
Durch unterschiedliche Beschichtung der Außen und Innenprofile ist auch Mehrfarbigkeit kein Problem.

Vallona Service

Als Markenhersteller geben wir Ihnen neben der langjährigen Gewährleistung auch die Garantie auf pünktliche und zuverlässige Ausführung Ihres Auftrags.
Deshalb bietet Fortuna einen Service, ausgeführt von einen Team erfahrenen Experten:

– Individuelle Entwurfszeichnung, Fundamentplan und Konstruktion
– Erstellen von Planung und Statik
– Einholung der Baugenehmigung
– Handwerkliche Ausführung und Montage
– Anbringen von Beschattungsanlagen
– Wartung und Pflegehilfen

Save